Aktuell befinden sich keine Artikel auf Ihrem Merkzettel.

Aktuell haben Sie keine Favoriten.

Jul
07
2017

Vier Messen und ein erfolgreiches Konzept: alva auf der BioNord


So kann man die Botschaft der vier Bio-Messen schnell und einfach auf den Punkt bringen: BioNord, BioSüd, BioWest und BioOst bringen bundesweite und regionale Akteure aus Herstellung und Handel sowie Multiplikatoren an vier Standorten in Deutschland zusammen. Die BioMessen bilden nach eigenen Angaben „eine unabhängige Branchenplattform und präsentieren das gesamte Angebot für den qualitätsorientierten Fachhandel.“ Aber damit nicht genug: Sie sind auch ein wichtiges Kommunikationsforum für alle Bio-Aktiven geworden, die durch ihr Handeln die Zukunft nachhaltig gestalten wollen. Insgesamt bringen die vier Fachmessen mehr als 13.000 Fachbesucher auf die Messestände, darunter im letzten Jahr auf der BioNord allein 4.250 Fachbesucher und 400 Aussteller. Das Konzept der Messen wird immer wieder durch aktuelle Trends und Entwicklungen angepasst. So gab es im vergangenen Jahr einen „Machermarktplatz“ für kleine und junge Unternehmen: Dort konnten sich innovative Ideengeber präsentieren und einem hochkarätigen Fachpublikum präsentieren. Auch auf der BioNord in Hannover am 15. Oktober 2017 wird alva mit einem Messestand vertreten sein und allen interessierten Besuchern die Vorzüge der zertifizierten Naturkosmetik „Made in Bissendorf“ nahebringen.


Mehr Infos unter: http://www.bionord.de/